Absaugung bei Bau, Steine und Erden

Es gibt vielfältige Anwendungen in der Branche Bau, Steine, Erden, wo Absaugtechnik zum Einsatz kommt. Die mineralischen Stäube sind sicher abzusaugen, um so für saubere und gesunde Arbeitsbedingungen zu sorgen. Die Stäube entstehen beim Fördern, Mischen, Abfüllen oder Umfüllen von:
  • Kalk-, Zement und Betonwaren
  • Herstellung Glas, Porzellan, Keramik
  • Gewinnung von Sand, Kies und Mörtel

Hinweis: Normalerweise als Zone 21 klassifizierte Bereiche können zur Zone 22 werden, wenn Schutzmaßnahmen zur Vermeidung der Bildung explosionsfähiger Staub/Luft-Gemische ergriffen wurden.

Professionelle Absaugtechnik von EVO-PRODUCTS ist ideal geeignet für diesen Einsatz. Leistungsstarke Saugkraft, höchste Qualität, robuste Bauweise und beste Filtertechnik garantieren die sichere Absaugung von Stoffen und Stäuben aus diesen Anwendungen.

Diese Modelle erfüllen die Anforderungen in diesen Anwendungsgebieten:

Leistung: 2,2 bis 5,5 kW
Spannung: 400 Volt
Behälter: 60 Liter
Dauerlauf 24/7
EX-Schutz
Staubklassen: M / H / Typ22

Leistung: 4,0 bis 7,5 kW
Spannung: 400 Volt
Behältervolumen: 100 Liter
Dauerlauf 24/7
EX-Schutz
Staubklassen: M / H / Typ22

Leistung: 7,5 bis 12,5 kW
Spannung: 400 Volt
Behälter: 100 Liter
Dauerlauf 24/7
EX-Schutz
Staubklassen: M / H / Typ22

Leistung: 1,5 bis 7,5 kW
Spannung: 230 / 400 Volt
Behälter: 35 bis 100 Liter
Dauerlauf 24/7
EX-Schutz
Staubklasse: M / H / Asbest / Typ22

Leistung: 1,5 bis 7,5 kW
Spannung: 230 / 400 Volt
Entsorgung: Longopac
Dauerlauf 24/7
EX-Schutz
Staubklassen: M / H / Asbest / Typ22

Diverse Ausführungen und Größen, z.B. BigBag-Abfüllung, Kippbehälter oder Klappboden-Container.

Zur Vorabscheidung von großen Mengen Sauggut und zur Schonung des Filters der Absaugung.